Weitere Infos

zu Umständen und Lage:

Gerichtsakt
beendet

Bürgermeister klagte "BiZ" -
Aussagen der BiZ im Widmungsverfahren unangreifbar

"Fake News Politik?" 


Vortrag und Diskussion: 

"Wozu Zivilcourage?"
Mag Markus Amann
(Video)

Prof. Ernst Gehmacher -
Video Gründungsfeier

"Juridisches Kabarett"
Dr. Edgar Mühlböck (Video)


Meinungen / Leserbriefe

Einen Überblick über Ankündigungspolitik und Fake News zur Stadtentwicklung:

Der Irrtum der Stadtmarketing-Managerin lag darin, sie nahm an, eine FUZO bringt mehr Umsatz für Kaufleute, diesen Irrtum deckte Dominic Fellinger im Herbst 2017 auf und untermauerte diese Gegenthese mit einer Befragung zur These "Begegnungszone belebt den Stadtplatz"! Der Gemeinderat beschloss dann die Begegnungszone, bevor der Stadtplatzumbau fertig war, "Hals über Kopf". Das englische IPSOS-Institut veröffentlicht jedes Jahr einige Vergleiche zwischen der Wirklichkeit und der Wahrnehmung. So ist nicht immer das, was wir subjektiv wahrnehmen, auch die objektive Wirklichkeit. Kein Mensch ist vor diesen Irrtümern gefeit.

War das ernst gemeint Frau Strurm? Oder um den Auftraggebern zu gefallen?

 

Fake News?

 

Warum hat man das dann nicht gemacht oder an anderer Stelle ausgegeben?

 Und es verwundert nicht, warum es so ist in Vöcklabruck
Macht und Entscheidungen in Organisationen, M. Irle beschreibt es:
Wenn es gute Ergebnise gibt, ist der Bürgermeister zuständig gewesen (Pressemeldung) wenn es daneben geht, der Stadtmarketing-Manager.
Das Problem: Eine Organisation lern nicht aus irrtümer, begeht ständig die Gleichen Fehler, so Martin Irle!

Motto:
"Wenn die Begriffe nicht stimmen, dann ist das, was gesagt wird, nicht das Gemeinte. Wenn das, was gesagt wird, nicht das Gemeinte ist, dann sind auch die Taten nicht in Ordnung.
Wenn die Taten nicht in Ordnung sind, dann verderben die Sitten. Wenn die Sitten verderben, dann wird die Justiz überfordert. Wenn die Justiz überfordert wird, dann weiß das Volk nicht, wohin es sich wenden soll. Deshalb achte man darauf, dass die Begriffe stimmen. Das ist das Wichtigste von allem." (Konfuzius)